Liebes Tagebuch...

11.07.2015


Hallo :) Schon wieder ist eine Woche vorbei und es hat sich einiges geändert :) Ich habe mit Sis aufgehört, weil ich damit nicht gut klar kam. Klar, man darf mal sündigen usw, aber die Erfplge blieben aus. Auch die Essenpausen von 5 Stunden, waren eine Qual für mich. Ich weiß nicht, ob es daran lag, dass ich gleichzeitig auch mit dem Rauchen aufgehört habe?

Es klappt eigentlich sonst ganz gut mit dem Entzug des Glimmstengels, trotzdem hab ich total Angst, wie 10 kg zu zunehmen. Die vom letzten Mal sind noch nicht mal weg.

Deshalb zähle ich ab jetzt Kalorien und mit Hilfe von Jillian Michaels bring ich meinen Körper in Form. Seit nun 13 Tagen mache ich jetzt die 30 Tage Shred Challenge (DVD ist endlich da, vorher über YouTube) und ich bin begeistert. Den 1. Tag Level 2 war hart :D Aber man merkt danach auch, was man gemacht hat. Ich wache morgens auf und fühle mich schlanker. Der Hüftspeck wird weniger und die Beine werden schmaler und die 20 Minuten am Tag lassen sich super einbringen. Ich shredde meist am Abend, außer gestern, da musste ich nachmittags bis abends arbeiten. Ich fühlte mich topfit!


Ich habe mir auch schon überlegt auf Facebook eine Jillian Michaels Gruppe auf deutsch zu eröffnen, da ich nirgends sonst eine finde. Wenn dann alles nur auf englisch :( . Sie hat ja mehrere Workouts und sogar auch einen Ernährungsplan, was ich ziemlich interessant finde.Problem, es wird harte Arbeit sein, das alles zu übersetzen :D


Ich denk mal noch ein paar mal drüber nach :D 


Heute mach ich mir erstmal einen The walking dead Tag, gestartet mit Staffel 1 :) I love it!


Wünsche euch einen tollen Samstag! Eure Jessi


05.07.2015


Hallöchen :) Was war das für eine Woche! Hitze ohne Ende, aber ich bin die letzte die meckert! Ich liebe es, wenn es schön warm ist. Da hat man die Chance gaaanz viel Wasser zu trinken und kalorienarmes Wassereis zu schlürfen :)


Da ich auch einen helleren Hauttyp habe, mein Stiefpapa sagt ganz lieb *Kellerbräune* dazu, bekomme ich natürlich erst immer fett einen Sonnenbrand und dann erst werd ich so laaaangsam braun :D Mein liebster Schwager hat mir auch extra einen Strandkorb im Freibad gemietet, damit ich nicht wieder aussehe wie ein Hummer.


An meinem Computer war ich die letzten Tage nicht lange, nur morgens kurz auf Facebook gucken, was so abgeht. In der Ecke war es einfach zu warm, da saß ich lieber auf meiner Couch und steckte meine Füße in meine kleine Fusswanne gefüllt mit eiskaltem Wasser! Eine echt tolle Idee und sie funktioniert!


Mein Shred Training habe ich nur am Dienstag ausfallen lassen, da ich mit meiner Arbeitskollegin von 7.00 bis 16.30 auf Inventur in Gevelsberg und Ennepetal war. Und Google Maps reicht nicht aus, wenn man in eine Stadt fährt, wo man sich garnicht auskennt! Das nächste Mal nehmen wir ein richtiges Navi mit :D  

Heute ist also Shred Tag 8 Level 1! Es macht mir total Spaß! Man sieht es zwar noch nicht auf der Waage , aber ich habe ein paar Zentimeter verloren.


Brust: -3cm    Bizeps: -3cm   Bauch: - 1cm Oberschenkel -3cm


Ich find das ist besser als garnichts! Und man braucht nur 30 Minuten pro Tag dafür, inklusive Warm Up und Cool Down. Ich bin total gespannt auf Phase 2 und werde berichten!


Wünsche euch noch einen schönen Sonntag!


Liebe Grüße, eure Jessi




27.06.2015


Huhu :) Heute hab ich das erste Mal Shred gemacht! Sehr geil, gut anstrengend. Zuerst wird aufgewärmt, dann kommen Cardio Übungen und zB Situps im Wechsel, alles zusammen sind das ca 30 Minuten. Zum Schluss noch ein Cooldown, also Dehnen.

Ich fühl mich total gut, war zwar durchgeschwitzt bis auf die Unterwäsche, aber ich fühle mich innerlich total entspannt. Gerade merke ich meine Bauchmuskeln extrem, ein super Gefühl! Ich werde es auf jeden Fall weiter machen, jetzt erstmal ca 10 Tage die Phase 1 und dann traue ich mich mal an Phase 2 heran!

Zum Abendessen gibt es gleich Hähnchen mit Tomatensalat. Wünsche euch einen schönen Samstag!


26.06.2015


Seit gestern machen meine Schwestern und ich eine Abnehm-Challenge, weil wir alle drei ein bissi zuviel auf den Rippen haben :D Wer bis Weihnachten am meisten abgenommen hat, nicht nur an Kilos sondern auch an Umfang, bekommt einen Takko Gutschein im Wert von 30 Euro. Auch wenn man den Gutschein nicht gewinnen sollte, haben wir einen kleinen Erfolg :) Natürlich hungern wir jetzt nicht um die Wette, wir ernähren uns gesund, machen Sport usw. Jeder hat seine eigene Ernährungsumstellung, ich versuche es mit Schlank im Schlaf. Darüber könnt ihr euch in meiner Sis Kategorie lesen.


Gestern Abend hab ich noch vorm Fernseher ein wenig gesportelt, während ich *Die Band* geschaut habe. Dann kam ich noch auf die Idee, mir Motivationsbilder von Pinterest auszudrucken und mir an den Kühlschrank zu hängen. Bin gespannt, ob die was nützen.


Zum Abendessen gibt es heute LowCarb Flammkuchen! Das Rezept plus Bild werde ich dann nachher oder morgen noch auf meinen Blog stellen.


Wünsch euch ein schönes Wochenende! Eure Jessi



22.06.2015


Wohoooo! Gerade die Arm-Challenge angetreten mit meinen selbstgemachten Hanteln! Am Anfang ist es noch recht einfach, aber bin gespannt, wie es die nächsten Tage aus sieht :D Jetzt gibt es gleich Mittagessen, ich hab noch gar nicht so großen Hunger, obwohl die 4 Stunden Pause schon fast rum sind. Ich glaube, heute gibt es nur belegte Brote mit Gemüse, der eine Zwerg hat Nudeln mit Ketchup gefuttert und der andere Zwerg kommt erst später heim.


Wünsche euch einen guten Start in die neue Woche! Eure Jessi :*


21.06.2015


Gerade hat es hier geschüttet wie sonst was. Ich liebe das total! Nach dem Guss erstmal alle Fenster weit aufgerissen, die Luft riecht so toll und man kann auch besser schlafen, wenn man kurz vor zu Bett gehen noch mal durch lüftet. Jetzt höre ich noch ein bissi Musik, trinke einen Tee und tippel an meinem Blog rum. Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende!


Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht euch Jessi :*